12 Monate lang 

 

Die Sportappartements Gaiswinkler haben das ganze Jahr über geöffnet.

Umringt von Wald, Natur und dem magischen rötlich im Sonnenlicht leuchtenden Grimming gestalten Sie Ihren Tag nach Ihren Wünschen. Entspannen im hauseignen Sauna Bereich, Wandern, Mountainbiken, Spazierengehen am Waldweg oder rund um den Salza Stausee, in einem der 5 nahen Seen Baden oder einfach ein Buch lesen und die Seele baumeln lassen.Im Winter auf der Tauplitz skifahren, mit den Langlaufskiern gleich vor der Türe starten oder fröhlich im Schnee stapfen und die ersten Spuren hinterlassen.

 

Aktiv sein oder einfach nur durchatmen. Sie haben alle Möglichkeiten. Alles, wovon Sie als Kind schon geträumt haben

12 Monate voller Besonderheiten und Möglichkeiten. 

Jede Jahreszeit hat ihre Farben und Stimmungen. Jede Jahreszeit hat ihre besonderen Reize. Die besondere Natur des Ausseerlandes bietet eine bezaubernde Kulisse dafür. 

 

Immer wieder gibt es Neues zu entdecken. Immer wieder laden die Sportappartements Gaiswinkler  zu einem Kurz-Urlaub oder Lang-Urlaub ein.


 

Frühling Erblühen

Sommer Seeglück

Herbst Verfärben

Winter Schneewelt

Naturerwachen-Frühling

 

Das Ausseerland hat binnen weniger Tage sein Winterkleid abgeschüttelt und alles beginnt zu erstrahlen, zu erblühen.

Erst Schneeglöckchen, dann Krokusse, dann die herrlichen Aussee-Narzissen bedecken die Wiesen mit einer Frühlings-Farbpracht. 

Die Vögel singen Ihre fröhlichen Lieder und die Schmetterlinge erste Runden. Das frische Gras kitzelt Ihre Fußsohlen und alles ist voller Vorfreude. 

Der Frühling lädt dazu, schon frühmorgens dem Erwachen der Natur ganz nahe zu sein, die Vögel zu hören, den nahen Wald zu riechen und die herrliche Luft einzuatmen. Eingehüllt in eine Decke  eine erste Ahnung von Sommer zu fühlen. Oben auf dem Bergen, am Gletscher glitzern noch Schnee-Reste, die bald, sehr bald auch dort ergrünenden Almwiesen weichen. Besser als im Frühling kann man das alljährliche Erwachen der Natur nicht erleben. Alles drängt nach oben, nach draußen, in die Sonne. 
 

 Sommer-Glück

 

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Wiesen, Berge, Seen. Alles ist auf dem Höhepunkt der Natur. Schmetterlinge, Vögel, das Wild im Wald, die Menschen am See.

Geradezu unendlich ist die Palette der Farben und die Palette der Möglichkeiten. Jeder Tag, wenn Sie wollen voll mit einer Vielzahl an Möglichkeiten. Eine Wanderung am Vormittag, um dann gleich im See zu baden um später mit noch warmer Haut den Sonnenuntergang von Ihrer Terrasse aus über dem Grundlsee zu genießen. 

Nur ganz oben, auf den weiten Gletscher-Feldern des nahen Dachstein Gletschers glitzern die Schneefelder  und erinnern, soviel Sommer wie möglich zu erleben, in sich aufzunehmen. Die Seele zu wärmen. 

 

Farbenfroher Herbst

 

Farbenfrohe Wärme. Eben noch in voller Grün-Pracht kommt der Herbst und färbt die Blätter bunt. Mit dem Herbst kommt auch das warme Licht dieser bezaubernden Jahreszeit. Alles ist in warmes Sonnenlicht getaucht und strahlt. Die klare nebelfreie Herbstluft lädt dazu ein, sich die warmen Sonnen-Strahlen ins Gesicht scheinen zu lassen und Sonne zu tanken für die Wintermonate. 

Ein goldenes Licht umhüllt die nahen Berggipfel. Zum Greifen nahe. Der ist ruhig geworden und wieder sich selbst überlassen. 

Herbstzeit ist auch Muse-Zeit. Wandern, Mountainbiken, Waldläufe, Musik, Literatur und endlose Spaziergänge. Dabei raschelt das erste Laub unter den Füßen und es duftet herrlich nach Wald und Natur. 

Bilderbuch-Winter 

Kaum ist der Winter da, fallen die ersten dicken weichen Schneeflocken und bedecken die Natur mit einer zauberhaften Schneedecke. Es scheint so als würden Berge und Täler ihr schönstes weißes Kleid tragen. Eine unvergleichliche Stille liegt über den Wiesen vor den Sportappartements und auf den Bäumen im Wald. Still liegen die Sportappartements im tief verschneiten Bad Mitternbach an der Waldlichtung. Dort wo die Sportappartements idyllisch stehen. Der Holzofen im inneren der Appartements gibt herrliche Wärme und Behaglichkeit.  Ein Wintertraum.

 

Stimmungsvoll glitzern tausende Schneekristalle in der Ausseer Sonne. Die nahen Seen sind häufig  von einer dicken glatten Eisschicht bedeckt und lädt dazu Schwünge mit den Eislaufschuhen zu ziehen. Oder sie ziehen sich dicke Winter-Stiefel an und hinterlassen Ihren Fußabdruck. Erste Spuren im Schnee. 

Von nun an locken zahlreiche Winterspot-Möglichkeiten aus dem Bett. Es gibt viel zu erleben in diesem Winter-Wunderland. 


 

© sportappartements gaiswinkler

teile uns auf